Ute Vogele.
Ute Vogele. 

Hannine K.

 

... da stand sie Barfuß vor mir... 
Meistens sind es lebensverändernde Begegnungen mit Menschen, durch die uns selbst eine oder mehrere Lernaufgaben gestellt werden. Das klingt zunächst sehr nach Schule für Gefühle, doch die Schule des Lebens stellt uns tagtäglich neue Herausforderungen, vor allem auf der Gefühlsebene im zwischenmenschlichen Bereich.
Eine weitreichende und lebensverändernde Begegnung wird manchmal durch ganz irdische Bedürfnisse ausgelöst. Eine bestimmte emotionale oder physische Verfassung ist keine notwendige Voraussetzung dafür etwas zu bewegen oder bewegt zu werden. Letztlich sind es Sender und Empfänger, die hier und jetzt, völlig irrelevant wo gerade, auf der selben Frequenz schwingen. Anders ist meine Begegnung mit Ute nicht zu beschreiben. An einem Punkt in meinem Leben angekommen, an dem mir nicht mehr klar war, wer und was ich sein wollte und zu wem und was ich geworden war, stand sie ahnungslos und doch ratsam barfuß vor mir. Stellte mich und mein Universum auf den Kopf, um mir zu helfen mein Seelenlicht wiederzufinden es zu beschützen und meine Energie neu zu leiten. Gebrochen, reflektiert, geerdet und mit einer unaufhaltsamen Stärke, stehe ich vor einem neuen, unfassbar aufregenden Lebensabschnitt. 

In diesem Sinne und mit tiefer Dankbarkeit lege ich meine Hände ineinander und sage: Namaste meine Seelenpartnerin ♥

Juli 2019

 

 

Thomas M. 

 

Herzlichen Dank für Dich und Deine Bereitschaft mir mit zu helfen zurück in ein lebenswertes Leben. Wenn es auch nach außen hin so aussieht, als wäre ich wieder hergestellt, so fühle ich mich dann im Alltag doch nicht immer so. Die Übungen helfen mir sehr, wieder an Koordination und Gleichgewicht zu wachsen und dies auch auf mein Gleichgewicht im Alltag zu übertragen. Ich fühle mich durch Dich wieder gut geerdet und durch die eher unkonventionelle Herangehensweise die Du hast. Ich werde meinen Führerschein wieder bekommen, habe mein Fernstudium angefangen und bin durch meine Arbeit ein Teil dieser Gesellschaft. 

Ich bin mutiger geworden durch das Coaching und die damit verbundenen körperlichen Übungen. Deine praktische, herzliche und vollkommen bewertungsfreie Art helfen mir sehr, im Austausch mit Dir werden mir gewisse Dinge klarer.

Ich finde die Art wie Du die Dinge angehst nachahmenswert in der Form das reale Leben so zu gestalten das es angenehmer ist, es aber auch Phasen gibt in denen man mit Fleiß und Hingabe neue Erkenntnisse erwirbt um sich selbst hilfreich zu sein und wenn was übrig bleibt es anderen zu schenken.

Du hast eine sehr angenehme Art der Realität ins Auge zu schauen und nichts schön zu reden was nicht schön ist, aber im Gegenzug auch das Schöne als Schön zu genießen, eine  Eigenschaft die kannte, die mir aber erst durch Dich wieder in Erinnerung gerufen wurde, durch Deine absolute Lebensfreude, die auf mich übertragen worden ist. Ich finde es auch gut wenn Du zeigst was Dich berührt und was Dich auf Abstand bringt, eine Gänsehaut ist ein schönes Gefühl, genauso wie ein Lachen, das aus dem tiefsten Inneren kommt. 

Danke dafür. 

Juni 2019

 

 

Samir Soliman

 

Ich sah durch Zufall auf Facebook einige Videos von Ute beim Yoga und trainieren, las von dem Retreat sowie einige sehr schöne Reflektionen von ihr über Themen die mir wichtig sind und fühlte mich aus dem Stand von ihrem wundervollen Lachen angezogen.

Durch die Videos,die Reflektionen und das Lachen wusste ich, Ute ist ein Mensch der genau diese zwei Welten, stetig wachsen und das Leben genießen, in sich vereint.
Ute hat ein sehr gutes Gespür für ihre Kooperationspartner vor Ort, Nektarios ist eine Seele von Mensch und ein wundervoller Guide.
Die Orga rund um das Retreat verlief super relaxed und easy via Whatsapp Gruppe und Email; alle benötigten Informationen waren mehr als rechtzeitig verfügbar und Fragen wie bei mir rund um Thema Einzelzimmer wurden ebenfalls sehr kurzfristig und passend beantwortet.

Doch nun zum Wichtigsten:

Utes Yogastunden sind einfach ein Geschenk an sich selbst;

Keine Stunde beginnt ohne eine wundervolle Anfangsentspannung, die einem die Zeit gibt bei sich und in der klaren Wahrnehmung des eigenen Körper anzukommen.
Obwohl ich bereits über 200 Yogastunden bei verschiedensten Lehrern erleben durfte, hat Ute in jeder Stunde noch neue gut tuende Übungen aus dem "Hut" gezaubert.
Ihre liebevollen Erinnerungen auf unseren Atem zu achten, kommen immer im richtigen Moment, wenn man gerade versucht ist unbewusst den Atem anzuhalten.
Utes Yoga ist anspruchsvoll, doch sie hat ein wachsames Auge wann ihre Teilnehmer ihre Grenzen erreichen und ein achtsames Adjustment hilft die Yoga Pose noch tiefer zu verstehen.

Jede Stunde wird durch eine abschließende Entspannung und einigen berührenden Worten, die zur Reflektion und inneren Einkehr ermuntern, gekrönt.
Somit kann ich zusammenfassend sagen jederzeit an jedem Ort herzlich gerne wieder!

Namaste
September 2019

 

 

 

Jannina Domschke

 

Als Yoga Neuling war ich sehr aufgeregt am Anfang und wusste nicht was mich erwartet. 
Es gab zwei Kurse pro Tag, an den verschiedensten Locations. 
Die Kurse variierten schwerpunktmäßig und konnten somit der Gruppe jederzeit angepasst werden. 
Da im Kurs auffiel das ich in machen Punkten schwächer war (z.B Gleichgewichtssinn) wurde in den darauffolgenden Stunden mehr darauf eingegangen. 
Während der Stunden hat die Trainerin auch immer nach allen Teilnehmern einzeln geschaut und wenn nötig Ausführungen korrigiert. 
Ich wurde auch nach den Stunden immer wieder nach meinem Wohlbefinden gefragt und habe auch vieles erklärt bekommen. 
Ich kann das Retreat jedem nahe legen egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener !
Es war ein tolles Erlebnis

September 2019

 

 

 

 

Anne Zeman

 

Ute kenne ich jetzt seit ca. 1 Jahr. Ich besuchte bereits ihren Yogakurs im Mcfit und war von Beginn an begeistert von ihrer Art. Als sie dann sagte, dass ein Yoga Retreat geplant ist, musste ich nicht lang überlegen und sagte zu.

Meine Erwartungen, die sehr hoch waren, wurden übertroffen.

Die Planung war reibungslos.
Jede Yogastunde wurde individuell auf unser körperliches Wohlbefinden angepasst und war mit Liebe geplant.
Wir waren eine sehr gemischte Gruppe von kompletten Neulingen bis hin zu Fortgeschrittenen Yogis. Dieser Umstand war für Ute allerdings überhaupt kein Problem, und so kam auch ich voll auf meine Kosten.

Wir waren eine sehr harmonisch Gruppe, sodass wir den ganzen Tag miteinander verbrachten und Abends an unterschiedlichen Location zusammen aßen, wundervolle Gespräche führten und den Tag so ausklingen ließen.
Dies machte den Urlaub perfekt und ich würde an einem Retreat, welches von Ute geleitet wird jeder Zeit liebend gerne nochmals teilnehmen.

September 2019

 

 

Hier findest Du mich

Kontakt

Rufe mich

einfach an oder schick mir eine Nachricht: 

 

0157 7200 77 99

 

info@utevogele.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ute Vogele Ganzheitliches Personal Training Gewerblich genutzte Internetseiten müssen in Deutschland laut §5 Telemediengesetz und §55 Rundfunk-Staatsvertrag ein Impressum haben. Name und Anschrift: Ute Vogele, Fritz-Erler-Straße 9, 63486 Bruchköbel Inhaberin: Ute Vogele Telefon: 0157 7200 77 99 E-Mail-Adresse:info@utevogele.de Geschäftsführerin: Ute Vogele Gericht: Hanau Sitz der Gesellschaft: Bruchköbel Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE248698567 Inhaltlich verantwortlich: Inhaltlich verantwortlich nach § 5 TMG und nach § 55 Abs. 2 RStV